Equality March

Equality March

Luxembourg Pride 2019

Eine Parade darf natürlich auf keinem ordentlichen CSD fehlen. Auch in Luxemburg haben wir seit nunmehr 4 Jahren wieder eine Parade. Sie startet am 13. Juli 2019 pünktlich um 14 Uhr auf der Place de la résistance, genauer am Escher Stadttheater, und bahnt sich ihren Weg durch die längste Einkaufsstraße Luxemburgs, wo sie dann gegen 14:30 am Rathausplatz endet. Hier startet dann offiziell das große Straßenfest, mit der feierlichen Eröffnung durch die Bürgermeisterin George Mischo.

Was ist jedoch eine Parade ohne Menschen, die mitmarschieren?

Wir suchen dafür jedes Jahr Freiwillige, die uns dabei unterstützen, unseren Equality March noch größer und farbiger zu gestalten!

Seid ihr ein Verein, eine Organisation oder eine Gruppe von Freunden, die sich gegen jede Form von Diskriminierung und Unterdrückung und für die wunderbare Vielfalt des Zusammenlebens einsetzen will? Egal ob als Marschgruppe mit vielen Fahnen, Transparenten, selbst gemalten Schilder oder sogar mit eurem Motorrad in einer Motorradkolonne, ihr seid willkommen! Ihr wollt mit einem eigenen Paradewagen teilnehmen? Wunderbar!

Damit wir den Ablauf des Umzuges planen können (Startzeit und Position der einzelnen Teilnehmer im Umzug), würden wir uns freuen, von euch zu hören. Eine eMail an die Adresse “equalitymarch@gaymat.lu” genügt!

Generell gilt:

  • jeder Teilnehmer (ob Gruppe oder einzelner Teilnehmer) sollte sich bis spätestens 13:45 auf der Place de la résistance bei einem Organisator melden, damit dieser euch eine Startposition zuweisen kann.
  • Gruppen (Vereine, Parteien etc.), die als zusammengehörende Marschtruppe innerhalb des Umzuges wahrgenommen werden möchten, sollten sich im voraus via equalitymarch@gaymat.lu anmelden. Am 13. Juli solltet ihr euch dann bei einem Organisator bis spätestens 13:45 nach der definitiven Startposition erkundigen.
  • Einzelne Teilnehmer, die mit ihren selbstgemalten Schilder, Transparenten etc. mitmarschieren wollen, können in der offenen Marschtruppe mitlaufen. Hier könnt ihr euch einfach bei einem der Organisatoren auf der Place de la résistance bis spätestens 13:45 melden.
Written by GAYMAT

Comments are closed.